Hotline: +49 4321 9997 0
80.000 Artikel auf Lager
Versandkostenfrei ab 100€*

Lorch

Lorch Schweißtechnik Logo

Smarte Schweißtechnik:
hochwertig, innovativ, wirtschaftlich.

Lorch entwickelt und fertigt hochwertige Schweißlösungen für Industrie und Handwerk seit über 65 Jahren. Über die Jahre hat Lorch viel Erfahrung im Thema „Schweißen“ gesammelt und konnte so stets neue Innovationen präsentieren. Das Ergebnis sind verlässliche und innovative Schweißgeräte und -anlagen.
Das Ziel von Lorch ist die stetige Weiterentwicklung ihrer Produkte, um ständig eine zeitgemäße und praxistaugliche Lösung für alltägliche und außergewöhnliche Herausforderungen bereitzustellen. Mittlerweile reicht die Lorch Produktpalette von tragbaren Schweißgeräten bis hin zum kollaborativem Roboterschweißen.

Lorch Top-Seller

Manuelles Schweißen

MIG-MAG-Schweißen

Das MIG-MAG-Schweißen oder auch Metall-Schutzgasschweißen wird unterschieden zwischen Metall-Intergasschweißen (MIG) und Metall-Aktivgasschweißen (MAG).

Dieses Schweißverfahren ist besonders wirtschaftlich, dank der hohen Schweißgeschwindigkeit, der minimalen Nacharbeit und dem geringen Verzug. Durch die sichere und einfache Handhabung bei Stahl, Aluminium und Edelstahl, ist das MIG-MAG-Schweißen universal einsetzbar. Auch die besondere Schweißnahtfestigkeit und die hervorragenden Dünnblecheigenschaften tragen zu diesem Status bei.

Das MIG-MAG-Schweißen ist, durch seine enormen Vorteile, heute das am meisten angewendete Schweißverfahren.

Vorteile

  • Einfach zu erlernen
  • Hohe Schweißgeschwindigkeit
  • Minimale Nacharbeit und geringer Verzug
  • Geringe Kosten für Zusatzmaterial
  • Hervorragende Dünnblecheigenschaften
  • Sehr gut für mechanisiertes und automatisiertes Schweißen geeignet

Nachteile

  • Schutzgaszufuhr kann durch Zugluft gestört werden
  • Anfällig für Rost und Feuchtigkeit
  • Nicht für keimfreie und lebensmittelechte Anwendungen geeignet

WIG-Schweißen

Das WIG-Schweißen oder auch Wolfram-Inertgasschweißen ist ein Schmelzschweißverfahren. Durch seine besonderen Eigenschaften, erlaubt dieses Verfahren exakte und hochwertige Schweißnähte.

WIG-Schweißen eignet sich für rostfreie Stähle, Aluminium- und Nickellegierungen, spezielle Werkstoffe wie Titan und besonders dünne Bleche aus Aluminium und Edelstahl.

Vorteile

  • Schweißen aller Metalle
  • Einfache Handhabung und gute Beherrschbarkeit
  • Exakte, hochwertige Nähte ohne Spritzer
  • Keine Nacharbeit
  • Für das Schweißen in allen Positionen geeignet
  • Gute Möglichkeiten zur Mechanisierung beim Orbitalschweißen
  • Hervorragende Dünnblecheigenschaften

Nachteile

  • Niedrige Schweißgeschwindigkeit
  • Hohe Fertigkeit und Erfahrung für Ausführung notwendig
  • Vorbereitung des Werkstücks notwendig
  • Nicht geeignet für höhere Werkstückdicken

Elektroden-Schweißen

Die Schweißgeräten für Elektroden-Schweißen von Lorch sind unabhängig vom Stromnetz dank innovativer Technologie. Auch Wind und Regen können der Schweißnaht nichts anhaben. Durch diese Vorteile kann mit diesen Geräten ortsunabhängig gearbeitet werden.

Mit Stabelektroden können alle schweißbaren Materialien geschweißt werden wie bspw. Baustahl, Edelstahl und Stahlguss.

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Unabhängig von Stromnetz und Wetter
  • Relativ robust gegen Verunreinigungen wie Rost
  • Schweißen von nahezu allen Werkstoffen
  • Geringe Lärmbelastung der Schweißer

Nachteile

  • Mechanisierung nicht möglich
  • Hohe Rauchentwicklung
  • Geringe Geschwindigkeit und hohe Rüstzeiten möglich
  • Elektrodendurchmesser wird von Blechdicke und Schweißposition bestimmt
  • Endkrater und Ansatzstellen können zu Fehlerquellen werden
Powered by DIA Connecting Software